Veranstaltungskalender

27. Sep 2018
30. Sep 2018
Sep
27.-30.
2018
Badisches Staatstheater, Karlsruhe
2018 Internationaler Gesangswettbewerb für Wagner Stimmen / International Singing Competition for Wagner Voices / Concours international de Voix Wagnériennes
27-29 SEPTEMBER 2018

Das Semifinale findet am Donnerstag 27. September statt, gefolgt von einem Konzert mit einer konzertanten Version des 3. Aktes Götterdämmerung am 28.September.
Das Finale findet am 29.September statt und am 30.September ist eine Aufführung der "Götterdämmerung" im Badischen Staatstheater angesetzt.

Die komplette Wettbewerbsbroschüre einschließlich Bewerbungsformulare (3-sprachig deutsch, französisch, englisch) ist nun verfügbar am Ende dieser Webseite.

Frau Eva Wagner-Pasquier wird die Jury leiten, weitere Jurymitglieder werden in Kürze bekannt gegeben.
Eine Teilnahme am Wettbewerb ist möglich für
  1. SängerInnen, die bereits über Bühnenerfahrung verfügen, aber eher am Beginn ihrer professionellen Laufbahn stehen und nach dem 1. Januar 1983 geboren wurden.
  2. SängerInnen, die dem Ende Ihrer Ausbildung zustreben und nach dem 1. Januar 1986 geboren wurden (einschließlich Mitglieder von Opernstudios oder vergleichbaren Opernprojekten, die in der Regel von oder in Kooperation mit Opernhäusern oder Theatern durchgeführt werden.)
SängerInnen, die sich bewerben möchten, aber die Unterlagen nicht über einen Ortsverein eines Wagnerverbandes einreichen können, melden sich direkt beim Richard-Wagner-Verband Karlsruhe e.V:
http://vorstand@rwv-karlsruhe.de  

Unter allen Bewerbern werden in einer Vorrunde im August 2018 in Bayreuth während der Festspiele schätzungsweise 50 Kandidaten die Möglichkeit erhalten, vorzusingen. Nicht mehr als 18 Kandidaten werden dann zum Halbfinale in Karlsruhe zugelassen, davon ziehen die nach Einschätzung der Jury sechs geeignetsten Kandidaten schließlich in das Finale ein.

Insgesamt sind Preisgelder in Höhe von 11.500 € ausgelobt.

Weiter Informationen lesen Sie bitte unter www.wagnerstimmen.de

ENGLISH VERSION

The semifinals will take place on Thursday 27th, with a concert planned for the 28th (a concert version of Act 3 of Götterdämmerung is currently planned), followed by the finals on 29th.  On 30th September there will be a performance of Götterdämmerung in the theatre.

The full brochure, including the application form (in German, French and English), is now available and can be found at the bottom of this webpage.

Eva Wagner-Pasquier will lead the Jury and further panellists will be announced shortly.

The competition is open to 
  1. singers with theatre experience born after 1 January 1983, who are at the start of their professional careers
  2. singers at the end of their studies, born after 1 January 1986, (including members of opera studios or opera programmes usually connected with opera houses or theatres).

Any singers who wish to apply but are not able to be put forward via a Wagner Society can apply directly through the Richard-Wagner-Verband Karlsruhe e.V.
http://vorstand@rwv-karlsruhe.de

Approximately fifty candidates will be selected from the initial applicants to participate in the eliminatory round in Bayreuth in August 2018, during the Festival.  A maximum of 18 candidates will be selected for the semifinals in Karlsruhe in September.  Six will then go through to the finals.

Prizes totalling €11,500 will be awarded by the Jury. 

Further information at  www.wagnerstimmen.de