News der Mitglieder

18.03.2019
Originalgemälde des berühmten tschechischen Künstlers Vladimir Kiseljov in Linz-Leonding gelandet
Den Richard Wagner Verbänden ist der 1984 geborene bildende Künstler Vladimir Kiseljov schon lange bekannt
 Neben seinen zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland inszenierte er 2008 in Brünn das Bühnenweihfestspiel Parsifal von Richard Wagner. Seit nunmehr bereits 11 Jahren ist er Obmann des Richard Wagner Verbandes Brünn.

Am 16.3.2019  hatten wir Gelegenheit, ihn bei seinem „Arbeiten“ zu begleiten. Der Richard Wagner Verband München lud ihn ins Künstlerhaus am Lenbachplatz zu einem Live Painting mit anschließender Versteigerung des Gemäldes. Mit Spannung verfolgten wir, wie  innerhalb einer knappen Stunde zur Musik „Fratres“ von Arvo Pärt aus einem ursprünglichen schwarzen Kreis ein vielbejubeltes Meisterwerk entstand.  Anschließend ging es zur Versteigerung. Die meisten Veranstaltungsteilnehmer haben wohl erwartet, dass das Bild bei einem bayerischen Wagnerianer landen würde, doch trotz regen Mitbietens kam es anders. Das Gemälde ging letztlich an Frau Dr. Jodl aus Linz, der frisch gebackenen Vorsitzenden des RWV Linz. Nach den zahlreichen Gratulationen zum Erwerb dieses Meisterwerkes konnte Irene Jodl dem Künstler noch das Versprechen entlocken, auch einmal die Stadt Linz zu besuchen.